Kindergottesdienst

Jeden Sonntag ist Kindergottesdienst.

Während der Schulzeit findet er parallel zum Hauptgottesdienst statt. Er beginnt um 9.30 Uhr in der Kirche. Nach dem Eingangsteil ziehen die Kinder mit den Helferinnen ins Gemeindehaus (Hasengasse 8) unterhalb der Kirche.

Dort hören sie eine biblische Geschichte, singen und beten. Meist wird das Gehörte kreativ umgesetzt. Die Eltern können die Kinder nach dem Hauptgottesdienst im Gemeindehaus abholen.

In den Schulferien findet kein Kigo statt.

Während des Jahres wird auch zu Kinderbibeltagen eingeladen, die rechtzeitig angekündigt werden und meist im Alfelder Schulhaus stattfinden.

Zur Zeit pausiert der Kindergottesdienst. Erster Kindergottesdienst nach den Sommerferien ist dann am 17.09.2017.

Ansprechpartnerin: Hannelore Gerstner